Lions Club unterstützt Menschen in Notlagen

Mitglieder des Lions Club Stuttgart-Fernsehturm sind am 27.12.2017 zu Gast in der Diakonischen Bezirksstelle Filder in Bernhausen gewesen. Mit dabei hatten Klaus Barthelmess (Mitte) und sein Team einen Scheck in Höhe von 5000 Euro, den sie an Andrea Wohlfahrt überreichten.

Lions Club spenden für Menschen in Notlagen

Quelle: Stz vom 2.12.2017, Foto: Thomas Krämer

„Wir  sind  unendlich  dankbar  für  diese Unterstützung“, sagte die Leiterin der Einrichtung. Damit sei schnelle und unbürokratischen Hilfe für Menschen möglich, die unvorhergesehen in Not gekommen seien, ergänzte sie. Genau das ist auch der Ansatz, den der Lions Club verfolgt. „Mit solchen Spenden wollen wir Hilfe vor Ort leisten, die Kinder- und Jugendentwicklung fördern sowie förderungswürdige Projekte unterstützen“, schilderte Barthelmess die Ziele des Lions Club. (tk)