StartseiteRat und HilfePsychisch erkrankte Menschendie Brücke PlochingenBeratung und Begleitung

Beratung und Begleitung

Die Mitarbeitenden im sozialpsychiatrischen Dienst beraten und begleiten Menschen ...

  • im Umgang mit der psychischen Erkrankung und dadurch gegebene Beeinträchtigungen
  • in Lebenskrisen und persönlichen Konfliktsituationen
  • in finanziellen und sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • im Kontakt mit Behörden
  • im lebenspraktischen Bereich
  • bei der Alltagsbewältigung
  • bei der Beziehungsgestaltung
  • bei der Suche nach Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten
  • bei der Freizeitgestaltung
  • bei der Suche nach eigenen Perspektiven

Die Grundversorgung des sozialpsychiatrischen Dienstes umfasst die Nachsorge nach Klinikaufenthalten, längerfristige Begleitung zur Unterstützung einer gesundheitlichen Stabilisierung und der Vermeidung von Klinikaufenthalten, sowie die Vermittlung in weiterführende Angebote.

Wir kooperieren und vermitteln gegebenenfalls an weitere Fachdienste.


Tageslosung

Der Gerechte muss viel leiden, aber aus alledem hilft ihm der HERR.

Psalm 34,20