Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 12.11.19 | Land gestaltet mit Doppelhaushalt Gesellschaft mit

    Im Vorfeld zur Debatte über den Haushaltsentwurf des Landes Baden-Württemberg für den Doppelhaushalt 2020/21 kommentiert die Diakonie Württemberg einzelne Posten.

    mehr

  • 11.11.19 | Grundrente ist „Anerkennung von Lebensleistung“

    Die Diakonie in Württemberg begrüßt den Koalitionsbeschluss zur Grundrente grundsätzlich. Weist aber darauf hin, dass 35 Beitragsjahre bei gebrochener Erwerbsbiografie zu wenig sind.

    mehr

  • 08.11.19 | Mensch und Maschine

    Erweiterung der Wirklichkeit, Infragestellung des Menschen, Sicherheit und Mobilität für Ältere. Chancen und Risiken der Digitalisierung hat Volker Jung beim Forum „Digital Diakonie bleiben“ benannt.

    mehr