Meldungen / News

Herbstgala für Alleinerziehende und ihre Kinder

Über zwanzig alleinerziehende Eltern folgten mit ihren Kindern der Einladung der Diakonischen Bezirksstelle und der Familienbildungsstätte, die miteinander den Treffpunkt für alleinerziehende Menschen (TRAM) anbieten.

mehr

Wanderausstellung "An(ge)kommen" eröffnet

Flucht und Migration sind Teil der Geschichte Deutschlands. Wohl in jeder deutschen Gemeinde gibt es vielschichtige und generationsübergreifende Erfahrungen mit diesem Thema. Die im Kirchheimer Rathausfoyer eröffnete Ausstellung "An(ge)kommen" beleuchtet die Themen Flucht und Fluchtursachen und gibt...

mehr

"Stein und Rose" unterstützt Geflüchtete und Ehrenamtliche

Auch wenn die Flucht zu Ende ist, bleiben die traumatischen Erfahrungen, die Geflüchtete in ihren Heimatländern und auch auf der Flucht gemacht haben. Sie leiden häufig unter vielerlei Ängsten.

mehr

Inklusion leben im Lenninger Tal

Kreisdiakonieverband und Bruderhausdiakonie laden im Gartencafé an der Lauter Oberlenningen in den BINKU-Treff ein. BINKU steht für Begegnungsstätte für Inklusion und Kulturen.

 

 

 

mehr

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 05.05.21 | Diakonie zum Koalitionsvertrag

    Die Diakonie in Baden-Württemberg bewertet den Koalitionsvertrag als Chance. Etliche Punkte des Papiers zeigten, dass die Koalitionspartner auch soziale Themen im Blick behalten hätten.

    mehr

  • 05.05.21 | 6000 Euro für Jugenddiakoniepreis

    Der Direktor Süd-West der Evangelischen Bank Bernhard Schumacher hat einen Scheck über 6.000 Euro an die Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Oberkirchenrätin Dr. Annette Noller, überreicht.

    mehr

  • 29.04.21 | Spenden für Indien

    Die Diakonie Württemberg ruft zu Spenden für die Katastrophenhilfe in Indien auf.

    mehr