Ein Dach – viele Angebote: Das Diakonische Beratungszentrum Esslingen

Auch bislang waren die Diakonische Bezirksstelle und die Psychologische Beratungsstelle im Otto-Riethmüller-Haus in Esslingen unter einem Dach, auf einer Etage. Jetzt firmieren die Angebote unter: Diakonisches Beratungszentrum Esslingen!

Wer bei persönlichen Krisen verschiedenster Art Rat und Hilfe sucht, ist im Otto-Riethmüller-Haus in Esslingen an der richtigen Adresse.

Hier gab es in der Diakonischen Bezirksstelle und der Psychologischen Beratungsstelle des Kreisdiakonieverbandes Esslingen kompetente Unterstützung unterschiedlichster Art. Dies wird in Zukunft auch der Fall sein, allerdings unter einem Dach mit einem neuen Namen.

Alle Arbeitsbereiche sind nun im „Diakonischen Beratungszentrum Esslingen“ zusammengefasst. Im lichtgrauen Gebäude der Berliner Straße 27 wird es auch weiterhin die Angebote der Psychologische Beratung,  Schuldner- und Insolvenzberatung, Sozial- und Lebensberatung, Beratung bei Essstörungen, Flucht- und Migrationsberatung sowie Schwangerschafts- und Schwangerschafts- konfliktberatung geben.

„Durch einen extern begleiteten Beratungsprozess wurden die Arbeitsabläufe so angeglichen, dass die hohe Fachlichkeit gewahrt bleibt, jedoch mehr Durchlässigkeit erreicht wurde“, so Eberhard Haußmann, Geschäftsführer des Kreisdiakonieverbandes.

Das zusammengeführte Sekretariat ist klientenfreundlich und hat eine Clearing-Funktion.

„Diese zukunftsweisende Entwicklung und Vernetzung wird mit dem gemeinsamen Namen und der strukturellen Zusammenlegung im Haus gestärkt. Wir sind nach Außen als EIN Diakonisches Haus erkennbar.“ sagt Dayena Wittlinger,  Leiterin des Diakonischen Beratungszentrums Esslingen. Erste Erfahrungen zeigen die guten Rückmeldungen von den Rat- und Hilfesuchenden.

Kontakt

Ab sofort sind wir unter der Rufnummer 0711 342157-0 oder -100 zu erreichen.

Die neue Mailadresse lautet: dbz.es@kdv-es.de