Vorverkaufsstart Konzertlesung „Steh auf Mensch!“

Im Rahmen des Nürtinger Bezirkskirchentags (12. – 19. Juli 2020) wird am 15. Juli 2020, 19.00 Uhr in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius die Konzertlesung „Steh auf Mensch!“ stattfinden. In der vom Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen und Stehlampenrock gemeinsam geplanten Veranstaltung wird der Schauspieler und Autor Samuel Koch aus seinem neuen Buch „Steh auf Mensch!“ lesen. Dazu präsentiert der Musiker Samuel Harfst mit seiner Band eine bunte Mischung von Liedern der Alben der vergangenen Jahre und des aktuellen Albums “Endlich da sein wo ich bin”. Koch und Harfst, die auch freundschaftlich verbunden sind, kommen dabei immer wieder über Ihre Lebenswege und was sie verbindet ins Gespräch. 

Im Zentrum des Abends wird der Begriff „Stehaufmensch“ stehen – ein Begriff, der kaum auf einen anderen so sehr passt wie auf Samuel Koch. Wer nach einem Schicksalsschlag wie dem Unfall bei „Wetten, dass..?“ nicht den Lebensmut verliert, muss wohl das Geheimnis der Resilienz kennen – der inneren Widerstandsfähigkeit, die gerade in aller Munde ist. Vor dem Hintergrund seiner eigenen Erfahrungen und unzähligen Gesprächen mit Todkranken und Topmanagern, Flüchtlingen und Häftlingen wirft Samuel Koch spannende Fragen auf:

Was gibt Menschen wirklich die Kraft, immer wieder aufzustehen? Kann man Resilienz lernen und wenn ja, braucht es dazu vielleicht andere Ansätze als bisher gedacht? All dies sind auch Fragen mit denen sich der Kreisdiakonieverband in seiner täglichen Beratungs- und Unterstützungsarbeit befasst und die im Motto des Bezirkskirchentags „Zukunftsräume“ mitschwingen.

Karten und weitere Infos zu den Künstlern

Die Karten für diesen Abend, der zum Lachen, Weinen und Nachdenken anregen kann, gibt es ab sofort im Nürtinger Diakonieladen (Plochinger Str. 61), in der Buchhandlung Im Roten Hause (Kirchstr. 8) sowie über 

www.samuelharfst.de/konzertlesung