Weg mit den Schulden

Schuldnerberatung während Aktionswoche mit Café-Tee-Mobil auf Wochenmärkten im Landkreis unterwegs

© Foto: KDV Esslingen

Für die Aktionswoche Schuldnerberatung auf dem Wendlinger Wochenmarkt

Im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche Schuldnerberatung 2018 waren Beraterinnen und Berater der in der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung im Landkreis Esslingen organisierten Schuldnerberatungsstellen mit einem Café-Tee-Mobil auf Wochenmärkten im Landkreis Esslingen unterwegs: Am Mittwoch, den 8.6. im Scharnhäuser Park und am Samstag, 9. Juni, auf dem Wochenmarkt in Wendlingen. 

An beiden Terminen haben Marktbesucher und Vertreter von Politik und Verwaltung die Gelegenheit genutzt, um sich bei einer guten Tasse Kaffee, Cappuccino oder Latte Macchiato über die Arbeit und die Forderungen der bundesweiten Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände zu informieren. So hat es sich der Bürgermeister der Stadt Wendlingen, Steffen Weigel, nicht nehmen lassen, in Wendlingen beim Café -Tee-Mobil mit den MitarbeiterInnen der Schuldnerberatung ins Gespräch zu kommen.

Die Schuldnerberatung fordert im Rahmen der Aktionswoche einen bundesweiten ausreichenden Zugang zur Schuldnerberatung für alle Überschuldete. Ein Rechtsanspruch auf Schuldnerberatung und der Ausbau der kommunalen und gemeinnützigen Schuldnerberatungsstellen mit entsprechend gesicherten Stellenfinanzierungen sind die Kernforderungen der Schuldnerberaterinnen und –berater.