Ehrenamtliches Engagement beim KDV

Mehr als 200 Frauen und Männer engagieren sich ehrenamtlich im KDV. Sie unterstützen langzeitarbeitslose Menschen bei Bewerbungen, haben ein offenes Ohr für Einsame, kümmern sich um verschuldete Mitbürger, bedienen und beraten in den Diakonieläden,  oder unterstützen Familien, die ein Kind mit Handicap haben.
Sie bringen ihre berufliche Erfahrung, ihre Lebenserfahrung, ihre sozialen Kompetenzen mit und schenken uns und den Menschen, die Hilfe brauchen, etwas vom Wertvollsten überhaupt: ihre Zeit. Aber sie bekommen auch etwas zurück: interessante Begegnungen und Erfahrungen, Austausch mit anderen Ehrenamtlichen und nicht zuletzt Weiterbildungsangebote. 

Können Sie sich vorstellen etwas von Ihrer Lebenszeit für Menschen in Not zu spenden? Ja?! Dann informieren Sie sich über ein freiwilliges Engagement im Kreisdiakonieverband!

Aktuell benötigen wir Ihre ehrenamtliche Unterstützung:

Im Bereich psychisch erkrankte Menschen

  • add in Kirchheim:

    Wir gehören zum Fachbereich Sozialpsychiatrie des Kreisdiakonieverbands im Landkreis Esslingen und sind einer von zwei Sozialpsychiatrischen Diensten.

  • add Beschreibung der Einrichtung:

    Wir unterstützen Menschen mit psychischen Erkrankungen. Sie und ihre Angehörigen werden von uns beraten und begleitet.

    Durch Einzelgespräche, Hausbesuche und verschiedene Gruppen- und Freizeitangebote wollen wir helfen, seelisch Erkrankten das Leben zuhause und in den Gemeinden zu ermöglichen und einen Klinikaufenthalt zu vermeiden.

  • add Ihr Aufgabenbereich:

    Wir würden uns über eine wöchentliche ehrenamtliche Tätigkeit in unserer Kontaktgruppe freuen. Diese wird von etwa zwanzig Teilnehmer/innen besucht und sehr geschätzt. Sie könnten sich mit all ihrer Kreativität in die Gestaltung des bunten Programms einbringen.

    Auch ist die Übernahme einer Einzelfallbegleitung denkbar. So könnten Sie z.B. mit jemandem etwas Spielen,  Spazieren oder einen Kaffee trinken gehen, einen Fahrdienst übernehmen, gemeinsam zu einer Veranstaltung gehen oder einen einkauf erledigen.

  • add Das sollten Sie mitbringen:

    • Offenheit gegenüber psychisch erkrankten Menschen
    • Freude auf andere Menschen zuzugehen
  • add Das bieten wir Ihnen:

    • ein herzliches und kompetentes Team, dass Ihnen Anleitung und Rückhalt bietet
    • nette Klienten und Klientinnen, die sich über Ihre Unterstützung sehr freuen
    • Fortbildungsangebote
    • Ersatz Ihrer Aufwendungen (z.B. Fahrtkosten)
  • add Ansprechperson:

    Dorothèe Ostertag-Sigler

    Tel. 07021 92092-0

    d.ostertag-siglerdontospamme@gowaway.kdv-es.de