Diakonie Fund Racing Team pausiert coronabedingt

Der für 5. Juli 2020 angesetzte EZ-Lauf wurde von der Stadt Esslingen coronabedingt abgesagt.

Wir bedauern, diese langjährige Tradition für Läufer/Innen, Unterstützer/Innen, Mitarbeitende, deren Familien und Angehörige, unterbrechen zu müssen und hoffen, dass der EZ-Lauf zu einem späteren Zeitpunkt gegebenenfalls nachgeholt werden kann.
Sobald uns weitere Informationen über einen möglichen Ausweichtermin erreichen, geben wir diese an Sie weiter.
Für Rückfragen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

© Foto: L. Pranter

Der für  5. Juli 2020 EZ Lauf wurde von der Stadt Esslingen coranabedingt abgesagt. 

Kommendes Jahr ist das Diakonie-Fund-Racing-Teams unter dem Motto „Gemeinsam Laufen für Bildung“ auf jeden Fall wieder am Start.

Mit Hilfe von Laufpatenschaften von lokalen Firmen (s.u.)  soll ein ähnlich hoher Betrag wie in 2019 (Euro 5.000,-) für das Schulkinderprojekt des Kreisdiakonieverbands im Landkreis Esslingen erlaufen werden.

Durch das Projekt werden Kinder aus finanziell bedürftigen Familien mit grundlegenden Schulmaterialien für den Schulstart ausgestattet.  

Läuferinnnen und Läufer können sich ab sofort online für das Diakonie-Fund-Racing-Team anmelden!

Ein großer Dank geht an alle Läufer/Innen und Laufpaten im Jahr 2019:

  • Esslinger Rohrleitungsbau
  • Esslinger Wohnbau
  • Kuhnstücke
  • CBF GmbH
  • Diakonieladen Esslingen
  • E & G Private Immobilien GmbH
  • AMK Arnold Müller GmbH & co
  • Spieth Gymnastics
  • Haug und Sohn
  • Metzgerei Widmayer

Das Diakonie Fund Racing Team geht beim 21. EZ-Lauf an den Start !

Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr das Diakonie Fund Racing Team mit ca. 40 Läufern und Läuferinnen an den Start gehen wird!

Finanziell wird das Diakonie Fund Racing Team durch einige Firmen unterstützt, die die Laufpatenschaften übernehmen. Dies sind: ERB  Esslinger Rohrleitungsbau GmbH, EWB Esslinger Wohnungsbau GmbH, CBF GmbH, Kuhnstücke, AMK Arnold Müller GmbH & Co. KG, Bankhaus Ellwanger und Geiger AG,  Diakonieladen Esslingen, Haug und Sohn GmbH, Metzgerei Widmayer GmbH & Co. KG, Spieth Gymnastics GmbH.

Durch die Spenden der Laufpaten und private Spenden kommen so ca. 3000,-€ für das Schulkinder-Projekt des Kreisdiakonieverbandes zusammen. (https://www.kreisdiakonie-esslingen.de/projekte/schulkinder-projekt/)

Herzlichen Dank an alle Läufer, Läuferinnen und Paten!

Der Beitrag der Diakonie

Für alle, die im Trikot des Fund Racing Teams starten, werden die Startgebühren von der Diakonie übernommen.
Wir übernehmen auch die Sammelanmeldung und benötigen dafür folgende Daten: zur Onlineanmeldung (möglich bis 17. Juni 2020 )

 

 

Spendenkonto
Kreisdiakonieverband Esslingen
Kreissparkasse Esslingen
IBAN: DE46611500200000989774
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Schulkinder-Projekt-EZ-Lauf

 

Ansprechpartner:
Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen

Alexander Bergholz
Berliner Str. 27
73728 Esslingen
Tel. 0175 5134923
E-Mail: a.bergholz@kdv-es.de